Extras

Podium «Singen im Alter»

Inputreferat und Podiumsdiskussion zum Fokusthema 2024

Sa, 21. Sep 14.30 – 16.30 Uhr (Einlass: 14 Uhr) Landgasthof Riehen, Grosser Festsaal

Die Informationsveranstaltung für Fachpersonen, ältere Menschen und deren Angehörige sowie die interessierte Öffentlichkeit beleuchtet Bedeutung, Potenzial und Herausforderungen von Singen im Alter aus fachlicher und praktischer Optik. Im Anschluss findet ein Apéro mit Informationsständen statt.

Singen im Alter fördert das individuelle Wohlbefinden, stärkt physisch und kognitiv auch bei Demenz und ermöglicht kulturelle Teilhabe. Die Podiumsveranstaltung zum Festival-Fokusthema 2024 «Musikgeragogik» beleuchtet die Bedeutung und das Potenzial aber auch die Herausforderungen von Singen im Alter aus fachlicher und praktischer Optik: Das Inputreferat «Singen im Alter als Ressource für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität» von Dr. Bastian Hodapp, Dozent für Musikpädagogik an der Hochschule Luzern, präsentiert den Stand aktueller Forschungsergebnisse und Erkenntnisse aus der Praxis der Musikgeragogik - so heisst die noch junge Disziplin an der Schnittstelle von Musikpädagogik und Geragogik. Die moderierte Podiumsdiskussion im Anschluss vertieft die Thematik: Fachpersonen aus den Bereichen Musikgeragogik, Alterspflege sowie ein erfahrener Chorsänger diskutieren ihre Perspektiven und Erfahrungen.  

Musikalisch umrahmt wir der Anlass vom Veteranenchor der Basler Liedertafel. Im Anschluss findet ein Apéro für Austausch und Vernetzung statt und es gibt die Möglichkeit, sich über den Studiengang Musikgeragogik der HSLU sowie das Angebot der MusikSpitex zu informieren. Organisiert wird die Veranstaltung von der Fachstelle Alter der Gemeinde Riehen in Kooperation mit der Hochschule Luzern - Musik.

Inputreferat:
Dr. Bastian Hodapp, Forscher und Dozent an der Hochschule Luzern – Musik, Schwerpunkt: Musikpädagogik; Sänger und Chorleiter

Podium:
Dr. Bastian Hodapp, Forscher und Dozent an der HSLU M, Schwerpunkt: Musikpädagogik; Sänger und Chorleiter
Ursula Zihlmann, Musikgeragogin, Pflegefachfrau, Sozialarbeiterin, musikalische Leiterin div. Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
Rudolf Kämpfer, Präsident Basler Liedertafel und aktiver Sänger im Veteranenchor
Fachperson Aktivierung aus der stationären Alterspflege, N.N.

Moderation: Dr. Andrea Kumpe, Leiterin Weiterbildung Hochschule Luzern – Musik, Programmleiterin CAS Musikgeragogik

Freier Eintritt Ticketinfos

reservation